Herzlich Willkommen!

Das Geschäft TIBETAN LAMA ART – Hamburg wurde im Sommer 1999 in dem Hamburger Stadtteil St. Georg eröffnet.
Der Stadtteil St. Georg zeichnet sich durch seine multikulturelle Orientierung aus.
Im Gegensatz zu dem lebendigen Treiben auf der Straße stellt das Geschäft einen angenehmen Ort der Ruhe dar.

Aufgrund von ausgesprochen glücklichen Umständen ist TIBETAN LAMA ART im Jahr 2012 in Zürich „gelandet“. Im September 2012 konnte TIBETAN LAMA ART – Zürich seine Verkaufsräume in der Seefeldstraße eröffnen.
Das beliebte Quartier Seefeld ist am rechten Ufer des Zürichsees gelegen und besticht durch seine Lebendigkeit und zentrale Lage.

Wir freuen uns darüber, dass wir unseren Besuchern buddhistische Handwerkskunst besonderer Qualität zeigen können.
Bei den Exponaten handelt es sich überwiegend um Neuanfertigungen die, nach traditioneller Herstellungsmethode und unter Berücksichtigung der authentischen Ikonographie, in Nepal angefertigt werden.

Es ist uns ein besonderes Anliegen mit unseren Exponaten einen Eindruck von der hohen sakralen Handwerkskunst des tibetischen Buddhismus zu vermitteln. 
Schon einige Male haben wir im Rahmen von Ausstellungen zeigen können, was für Kostbarkeiten diese traditionsreiche Kunst nach wie vor hervorbringen kann.